Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht möchten, ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellungen so, dass Sie keine Cookies akzeptieren.

Wutai-Report Teil 5

wutai_report.jpg

Hier der versprochene (und garantiert ungeschnittete und unkorregierte) Wutai-Report von DJ Don:

Wutai-Report - Teil 5
Gangs of New Wutai

passed on a truh Story

Guten Abend, Meine Freunde, oder Guten Morgen, ach ist doch alles egal! Ich Dj Don, befinde mich immer noch in den verzwickungen des unendlichen BuergerKrieges von Wutai. Aber fang ich erstmal da an wo ich letztes mal aufgehoert hatte...

Ich befand mich ganze Zwei Tage in der Zelle des DiktatorMogs und verbrachte meine Zeit damit den Teufelpudding bei "Half Life" im Internet zu besiegen, was auch nicht gerade fair war schliesslich hat so ein Teufelspudding keine Arme, geschweige den ein Gehirn. Bis wir schliesslich ein tappendes Gerausch hoerten, es war der Tombary der nach zwei tagen Schlossgelaufe endlich bei unserer Zelle angekommen war. Er befreite uns und wir konnten endlich dieses Scheiss(entschuldigt meine undisziplienierte Aussprache) Schloss verlassen. Auf dem Weg nach drausen sahen wir ein Blutbad (bestehend aus Mogleichen) das man vorher nur aus dem FF7-ShinraTurm kannte. Was war Geschehen? Doch der Tombery Grinste nur Mergwuerdig und sein Messer funkelte als wisse es etwas. Ein Teller sprinkt.
....Ok, ich glaub ich komme irgentwie von der eigentlichen Sache ab.

Aufjedenfall entschloss ich mich aus dieser komischen Orginasition auszutreten, die Mogrys wie Spissbraten behandelt und eigentlich keinen wirglichen Sinn hat(obwohl es um das T-Shirt das ich wieder abgeben musste wirglich Schade ist) und beschloss meinen Eigene Weg zu gehen. Doch hatte ich nicht bedacht das sich die Kriegs Situation immer weiter zugespizt hat. Fast alle Hauser sind zerstoert, Lebensmittel sind Mangelware und die Mogrys und die Quens haben eine Solche Wut aufeinander das sie vor nichts mehr zurueck-schrecken. Ich lief also einen Ganzen Tag in der Stadt rum und versuchte eine Heerberge zu finden ohne von den MogPanzern geschweige den vom gefaerlichen Quen-Froschregen getroffen zu werden!

Erst Spaet am Abend fand ich bei einer netten Juckzirben Studentenwohnung eine unterkunpft. Sagte ich nett.... ich mein nerviegen juckzirben Studentenwohnung, oder versucht ihr mal zu schlaffen weaerend 5 Juckzirben die mit euch ein Zimmer teilen, beim schlaffen wie die sau schnarchen(zirben) und falz sie wach sind fast die ganze Nacht duerch-gichern weil sie sich wiederwertige Juckzirben Erotikheftchen duerchlesen (Studenten halt). Wenigstens hab ich eine warme untergunpft waerend drausen sich eine neue Hoelle entfaltet. Am naechsten Morgen dann die erloesung im Radio, die Mogs und die Quens wollen sich einen entgueltigen Kampf liefern bei dennen nur Handwaffen erlaubt sind, also Messer, Aeckste, Zungen und Bommel.

Der Kampf findet um 6 Uhr Nachmittags stadt, die Vorbestellung fuer die besten Zuschauerplaetze laufen schon um 3. Datuerch das der Oba vom einen Juckzirben Student ein alter Kriegsveteran ist bekam er ein paar Freikarten von dennen ich eine klau.. ich mein von der Juckzirbe eine erhirlt, als Freund der Gesselschaft.

1 Minute vor 6 Hatten sich die Zwei Parteien zur Finalen schlacht aufgestelt. Die Quens waren zwar groesser und gewaltiger doch waren die Mogs durch ihren hohen Pfortpflanzungstrieb in einer Stargen uerberzahl. Noch eine Halbe Minute. Stille herschte im Kampffeld das mit Angst und Rachsucht gefuellt war. Noch 10 Sekunden. Ein Schmetterling fliegt in Zeitlube zwischen den beiden Parteien. 6 Uhr. Der Schmetterling faellt Tot auf den Boden. Mit einem Todesmutigen Schrei Stuerzen die beiden Grubben aufeinander. Mehr als Tausend Quens und Zehntausend Mogs beginnen eine Schlacht bei der nur einer Gewinnen kann.

Nun kaempfen die beiden gruppen seit drei Tagen! Das staendige Blut wird langsam langweilig und das Popkorn schmeckt auch nicht mehr Frisch. Aber dafuer hab ich etwas gesehen das keiner haette sehen sollte, naemlich:

"Das Grauen! Das Grauen!"


Bis dann euer DJ-Don
The Fantasy is with you and "Das Grauen, Das Grauen" to!

weiter zu Teil 6...

Partnerseiten

banner_cetra_7 banner-finalcraft bannerfinal-fantasy-universe fffuture      
Final Fantasy Otaku Topsites FinalFantasy.de Top100 banner-gta-action